Valuation / Due Diligence

Wertorientiert beraten

Wertorientiertes Immobilienmanagement, ausgerichtet auf die Präferenzen der Investoren, ist die Grundphilosophie des 360-Grad-Managements der KanAm Grund REAM.

In den vergangenen Jahren haben die Dynamik und Volatilität der internationalen Immobilienmärkte stark zugenommen. Damit kommt der richtigen Bewertung einer Immobilie eine ganz besondere Bedeutung und Verantwortung zu, die höchste Professionalität erfordert.

Die Unabhängigkeit der KanAm Grund REAM bildet die Grundlage für eine transparente Beurteilung sämtlicher Chancen und Risiken einer Immobilie sowie von deren Standort. Verbunden mit profundem Sachverstand und Know-how, erhalten Investoren präzise Einschätzungen zum adäquaten Marktwert und zu möglichen Preisen. Anstehende Entscheidungen über An- und Verkauf sowie zu Vermietungen und Entwicklungsmaßnahmen können damit belastbar begründet werden.

Mit allen Methoden wertorientierten Managements vertraut

Die Experten der KanAm Grund REAM haben bei rund 200 Transaktionen mit einem Volumen von 25 Mrd. USD seit 2000 unter Beweis gestellt, dass sie alle Methoden der wertorientierten Analyse und Beratung im Sinne der Investoren beherrschen: Entwicklung einer Best-Price- bzw. Verwertungsstrategie, Highest-and-Best-Use-Strategie, immobilienwirtschaftliche Due Diligence, Erstellung von Gutachten zu Verkehrswert oder Kaufpreis durch unabhängige Sachverständige.

Für Investoren entwickelt KanAm Grund REAM finanzwirtschaftliche Immobilienanalysen, Businesspläne, Machbarkeits- und Rentabilitätsberechnungen sowie vom jeweiligen Szenario abhängige Cashflow-Prognosen. Die Plausibilisierung von Einzel- und Portfoliobewertungen ist ebenso Teil des qualitativen Leistungsspektrums wie ein an Covenant und Net Operating Income (NOI) orientiertes Asset Management inklusive der Optimierung des NOI durch Vermietungs-, Flächen- und Kostenmanagement.

KanAm Grund REAM ist in der Lage, immobilienwirtschaftliche Lösungsansätze bei Problemen mit Interest Cover Ratio (ICR), Loan to Value (LTV), schwacher Performance sowie geringer Ausschüttung zu erarbeiten und Handlungsoptionen zur Repositionierung von Immobilien oder zur Desinvestition zu entwickeln.

Hans-Joachim Kleinert

Geschäftsführender Gesellschafter der KanAm Grund REAM

»Wertorientiertes Immobilienmanagement bestimmt unsere Arbeit und sichert die Zufriedenheit unserer Investoren.«

Top